Geosites




Der Geopark präsentiert geologische Besonderheiten / Phänomene und trägt maßgeblich zur Bewusstseinsbildung hinsichtlich Bedeutung, Wert und Erhaltung dieser für die Nachwelt bei. Der geomorphologische Formenschatz ist das Produkt von Tausenden bzw. Millionen Jahre Erdgeschichte und gehört nachhaltig geschützt. Die Bedeutung der Böden als die Basis des Lebens ist den Menschen bewusst zu machen. Der Geopark Erz der Alpen erstreckt sich von Westen über die Gemeinden St. Veit, Mühlbach und Bischofshofen bis nach Hüttau im Osten.